Leichtathletikabteilung TV BreisachLeichtathletikabteilung TV Breisach

 

Wurfmeeting mit internationaler Beteiligung

  

 

Am 1. Mai fuhren Simone Braun und Hennnig Baas (LC Breisgau) mit ihren Trainern zum Werfermeeting nach Guebwiller ins benachbarte Elsass. Herzlich und mit offenen Armen wurde unsere kleine Delegation von den französischen Ausrichtern empfangen.

Trotz Regen und Kälte fand der Wettkampf auf einer speziell dafür ausgerichteten Wurfanlage statt. Die Teilnehmerfelder in den einzelnen Altersklassen waren klein, aber das Niveau recht hoch.

Simone Braun, die mit einer Bestleistung von 26,50 m im Hammerwurf anreiste, fand schnell Vertrauen in die Anlage und versuchte, an ihre guten Trainingsleistungen anzuknüpfen.

Von Versuch zu Versuch steigerte sie ihre Leistung und warf den 4 kg-Hammer jedes Mal sicher über die 30 m Linie. Ihr bester Versuch, der auch technisch eine Verbesserung zeigte, landete bei 36,52 m - eine Leistungssteigerung von über 10 m!

Henning Baas startete anschließend beim Diskuswurf. Bei Regen und starken Windböen benötigte er einige Versuche, um mit den schwierigen Bedingungen zurecht zu kommen.

Doch ab dem 4. Versuch flogen die 1,5 kg - Scheiben weit in den Sektor hinein. Mit 42,74 m bestätigte er seine gute Wettkampfform aufs Neue und gewann auch diese Herausforderung.

Dass Sport verbindet zeigten die anschließenden Erinnerungsfotos und der Kontaktaustausch. Angenehmer kann eine deutsch-französischen Beziehung nicht entstehen.