Leichtathletikabteilung TV BreisachLeichtathletikabteilung TV Breisach

 

Bambini-Liga startet zum ersten Mal in Breisach

Am 29. Juni war die Breisacher Leichtathletikabteilung Gastgeber, um den Heimwettkampf der Bambiniliga auszurichten.

Da sich das Waldstadion im Umbau befindet, bereitete das Organisationsteam den Wettkampf auf dem Sportgelände der Realschule vor. Viele fleißige Hände schufen eine angenehme Atmosphäre und waren anschließend als Kampfrichter und in der Wettkampfauswertung präsent.

Eingeladen waren die Mannschaften aus Eichstetten und Ihringen, die gegen unsere Youngsters in vier Disziplinen antraten: Sprint, Zonenweitsprung, Ballweitwurf und Pendelstaffel.

Eine gemischte Mannschaft bestand aus mindestens 8 Teilnehmern zwischen 6 und 8 Jahren.

Kennenlernen konnte man sich schon beim gemeinsamen Aufwärmprogramm, welches von den Breisacher Trainerinnen angeboten wurde.

Die Nachwuchs-Leichtathleten des TV Breisach Joline Wieland, Janice Wieland, Jelice Wieland, Elsa Rexhaj, Sofia Heckt, Mia Lavaux, Jonila Isufi, Elisa End, Janina Mushkolaj und Jaron Schillinger waren mit Abstand das jüngste Team und präsentierten sich bei jeder Disziplin sehr motiviert und gut vorbereitet.

 

Nach Absolvierung aller Disziplinen war die Überraschung groß, denn die Breisacher Eltern hatten ein gesundes Sport-Buffet für alle Teilnehmer vorbereitet, welches bei allen Kindern großen Anklang fand.

Bei der Siergerehrung erreichte der TV Eichstetten den 1. Platz knapp vor dem TV Ihringen und TV Breisach.

Für alle Kinder gab es kleine Siegergeschenke und eine schöne Urkunde.

Tatkräftig unterstützt wurde das Event von Sport Haaf und der Sparkasse Staufen-Breisach.

 

 

Erfolgreicher Start in die Bambini-Liga der jüngsten Breisacher Leichtathleten

Am Freitag, den 13.05.2016 starteten die Leichtathleten des TV Breisach erstmals bei der Bambini-Liga Serie in Ihringen. Dies ist ein spielerischer TEAM-Wettkampf für die 6-8 jährigen Leichtathleten, an denen sie vier Stationen durchlaufen.

Am Freitagnachmittag, reisten neun der Breisacher Nachwuchsathleten in Fahrgemeinschaften, mit den Trainerinnen Simone Braun und Kristina Magnier, nach Ihringen an. Mit einer Laufstrecken von 50m starteten Sofia Heckt, Julian Fleig, Ben Balzer, Luca Balzer, Elisa Ende, Elias Müller und Joline-, Janine-, Jelice  Wieland, in die Serie und konnten erfolgreich mit den Athleten des TV Ihringen und TV Munzingen wettstreiten. Es folgte eine Wurfstation, bei welcher Flatterbälle, so weit es ging in Zonen geworfen wurden und nach einer kurzen Verschnaufpause folgte der Zonenweitsprung. Der Wettkampf endete mit einer Pendelstaffel, welche im Team absolviert wurde und der Staffelstab abwechselnd über 50m übergeben wurde. Abschließend folgte die Siegerehrung. Alle Kinder waren sehr gespannt und aufgeregt, wie ihr Team wohl abgeschnitten hat. Unsere Nachwuchstalente erreichten einen sehr guten zweiten Platz und erhielten alle eine Urkunde und durften sich ein kleines Geschenk aussuchen.

Die Leichtathletik- Abteilung und die Nachwuchsathleten, würden sich freuen, wenn am 29.06.16 in Breisach viele Zuschauer auf den Gymnasium-Sportplatz kommen, um unsere jüngsten Sportler anzufeuern.

 

 

Nächsten Wettkämpfe:

Kinderleichtathletik Sportfest in Malterdingen, am 04.06.2016

Bambini-Liga-Serie: Freiburg- St. Georgen, am 14.06.2016