Leichtathletikabteilung TV BreisachLeichtathletikabteilung TV Breisach

Saisonauftakt gelungen -

Henning Baas wird Badischer Vizemeister

Am Samstag, 11.2.2017 fanden in der Mannheimer MTG Halle die Badischen Leichtathletikmeisterschaften der U 18 und U 20 statt.

Für den LC Breisgau mit am Start war das Breisacher Nachwuchstalent Henning Baas. Nachdem der Sechzehnjährige die Qualifikationsleistung beim Breisacher Hallensportfest im Kugelstoßen mit 13, 10 m sicher erreicht hatte, stand er in der Bad. Starterliste im guten Mittelfeld.

In Mannheim traf Henning dann auf die Besten seiner Altersgruppe.

Das Einstoßen mit der 5-Kilo-Kugel auf dem etwas rutschigen Ring verlief problemlos.

Zuversichtlich startete Henning in den Wettkampf und steigerte sich von Stoß zu Stoß. Die Weiten lagen zwischen 11,75 m und 12,13 m. Der vierte Versuch brachte dann die erhoffte Entscheidung. Mit 12,79 m  gelang ihm ein technisch guter und explosiver Stoß, welcher ihn auf den 2. Platz nach vorne brachte. Danach war für Henning keine Steigerung mehr möglich, aber auch seine Konkurrenten konnten nicht mehr nachziehen.

Somit war die Überraschung als Badischer Vizemeister gelungen und Henning bekam neben der Silbermedaille auch eine Einladung zur Teilnahme am Ländervergleichskampf Baden-Saarland-Pfalz.

Den Wettkampf gewann souverän Nico Maier aus Steinbach-Yburg mit 14,35 m. Drittplatzierter wurde Luis Benz aus Niefern mit 12,50 m.